06. Dec
2018

Münsterbar am 6. Dezember - der Nikolaus kommt uns besuchen

 

Eine Plattform für "Kultur und Begegnung im Herzen der Stadt", das ist die Münsterbar am Fuße des Konstanzer Münsters seit vielen Jahren in der Vorweihnachtszeit. Beim täglichen Kulturprogramm, das die Münsterbar aus den vielen kommerziellen Angeboten im Advent hervorhebt, beteiligt sich auch alljährlich der Soroptimist international Club Konstanz.

Pünktlich am 6. Dezember um 18.30 Uhr kommt uns der Nikolaus besuchen, der in seinem Krabbelsack viele süße Überraschungen für alle kleinen und großen Besucher bereit hält.

münster-bar 2018: Kultur und Begegnung im Herzen der Stadt am Münsterplatz Konstan

Seit 2005 engagiert sich eine Gruppe von Konstanzer Bürgern, jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit und betreibt die münster-bar am Fuße des Münsters.

 

Die münster-bar ist über die Jahre eine kleine Plattform für ›Kultur und Begegnung im Herzen der Stadt geworden und versucht bewusst ein Gegenpol zu den oft sehr kommerziellen Aktivitäten im Advent zu sein. Die Mitglieder des Vereins münsterbar

übernehmen die Patenschaft für das kulturelle Ereignis des Tages, das Restaurant Wessenberg bewirtet täglich die Bar.

Die Qualität der angebotenen Speisen, Glühwein, Punsch und Grillwürste, die besinnliche aber fröhliche Stimmung und das teilweise sehr außergewöhnliche Programm um und im

Münster haben in den vergangenen Jahren immer mehr Besucher an die Bar und auf den Münsterplatz geführt.

 

Die münster-bar wird täglich bewirtet (außer Sonntag) und jeden Tag gibt es eine Kulturveranstaltung: Stadtführungen, Adventssingen im Münster, Münsterführungen, Jazz,

Chöre und Lesungen … das Programm ist vielseitig.

Jedes Jahr kann eine beträchtliche Summe für die Kinder-und Jugendarbeit

gespendet werden. Im Jahr 2017 konnten 8’000 Euro an ›pünktchen e.V.übergeben werden

 

06.12.2018 11:00 bis 21:00
Ort: Vor dem Münster in Konstanz

 


Soroptimist International Club Konstanz und der Nikolaus freuen sich auf viele Besucher bei der Münsterbar

Glühwein trinken und Bratwurst essen  -  und das alles für einen guten Zweck!

Bestimmt bringt der Nikolaus auch was mit!




Top