Europäische Projekte

Soroptimist International Kalender 2021

Unser Kampf gegen Genitalverstümmelung bei Frauen

 

Der SI Club Konstanz bringt in diesem Jahr zum dritten Mal den Soroptimist Wochenkalender heraus. Wir haben uns entschieden, ein überregionales SIE Projekt anzugehen – Der Kampf gegen die Genitalverstümmelung bei Frauen. 

Der Tischkalender kostet EUR 15,00 plus Versandkosten, ist vierfarbig angelegt, DIN A5 quer und bietet Gedenktage, Ereignisse und Jahrestage sowie Rätsel, Texte und Wissen in einem an.

Fakten zu FGM

Weltweit wurden nach WHO-Angaben über 200 Millionen Frauen und Mädchen einer weiblichen Genitalverstümmelung unterzogen, geschätzte drei Millionen Mädchen sind von ihr bedroht. Erschreckend ist, dass Genitalverstümmelung nicht nur in Afrika, der Arabischen Halbinsel oder in Indonesien ein großes Problem sind. Die Zahl der weiblichen Genitalverstümmelungen sind auch in Europa stark gestiegen: in Deutschland sind zum Beispiel 67.975 Frauen betroffen, in Österreich mehr als 8000 Frauen, in der Schweiz 15.000 Frauen. 

Die deutliche Steigerung der Zahl der betroffenen und gefährdeten Frauen und Mädchen ist darauf zurückzuführen, dass mehr Menschen aus Herkunftsländern, in denen weibliche Genitalverstümmelung praktiziert wird, zu uns nach Europa gekommen sind.

Weibliche Genitalverstümmelung ist eine schwere Menschenrechtsverletzung und eine archaische Straftat, die Mädchen und Frauen in ihrem Recht auf körperliche Unversehrtheit und sexuelle Selbstbestimmung verletzt. Sie hat lebenslange physische und psychische Folgen für die Betroffenen. 

Mit dem Reinerlös werden Projekte unterstützt, die nachhaltige Aufklärungsarbeit leisten und sich für die Abschaffung der Genitalverstümmelung von Frauen einsetzen. 

Bestellen Sie de Kalender jetzt bei uns entweder unter info@si-club-konstanz.de mit unserem Bestellbogen.


Top